China Williams

Lonely Planet Reiseführer Thailand

 

Offizielle Beschreibung des Verlages

Mit dem Lonely Planet Thailand auf eigene Faust durch das „Land des Lächelns". Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Autoren geben sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Und auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Unberührte Strände mit einer atemberaubenden Unterwasserwelt, prächtige Tempel, abgelegene Nationalparks, ursprüngliche Monsunwälder, Kajakrouten, Schnäppchen-Märkte und Festivals. Wo übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 20 Top-Highlights, Specials zu den Themen: Panorama- Autotouren / Outdoor-Aktivitäten / inspirierende Fotoseiten / Einblicke in die Inselkultur, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem
Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Thailand ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Gepäck sind Sie garantiert bestens gerüstet.

 

Unser Fazit

Von außen macht der Lonely Planet echt was her. Die Umschlaggestaltung ist sehr ansprechend und ist dem Innenteil damit weit voraus. Gleich vorweg geben wir es zu: Wir sind von der Lonely Planet Reihe hin und her gerissen. Die Qualität der LP-Reiseführer ist wie der Börsenkurs: mal ganz oben, mal ganz unten.

 

Der Einstieg, mit ein paar Fotos und die Gliederung in vier Hauptkapiteln (Reiseplanung, Reiseziele, Thailand verstehen, Praktische Information) ist sehr übersichtlich und einfach gehalten. Ein Pluspunkt. Leider erinnert der LP-Thailand ein bisschen an ein Telefonbuch und ist aufgrund seiner recht farblosen Gestaltung eher ein Nachschlage-Werk als ein Buch das auch Lust auf Reise machen soll. Für all jene, die nur Infos brauchen oder suchen, sicher ein guter Kauf!

 

Auch wenn die Lonely Planet-Reihe es eher auf die Zielgruppe der jüngeren Individual-Reisenden abgesehen hat, kann die Thailand Ausgabe mit einer tollen Überraschung hervorstechen: Das Kapitel „Reisen mit Kindern“ und ein weiteres „Bangkok mit Kindern“, beinhalten die besten Infos für Eltern von allen getesteten Reiseführern.

 

Ein weiterer Pluspunkt ist die Strand-Überblickstabelle auf S. 48/49, die bei der Suche nach dem perfekten Strand eine große Hilfe ist – das gibt es, soweit wir wissen, sonst ein keinem anderen Reiseratgeber. Auch der Schreibstil verführt immer wieder zum Schmunzeln – da hat der LP die Nase vorne.

 

Leider ist das Suchregister in diesem „Nachschlagewerk“ ein großer Nachteil und die Suche gestaltet sich relativ kompliziert und auch die Detailkarten – in blassem Blau gehalten – sind nicht immer sehr übersichtlich. Man gewöhnt sich allerdings recht schnell daran.

 

Positiv, ist die Extra-Bangkok-Karte am Buchende, die man aufgrund der praktischen Perforation herausnehmen oder einfach im Buch lassen kann. Auch das Kapitel „Verantwortungsbewusst reisen“ im Kapitel „Praktische Informationen“ hat uns sehr gut gefallen.

 

Unsere Fragen

Wie bei allen Reiseführern, haben wir uns bei unserer Routenplanung auch für Thailand sechs Fragen ausgesucht, die bei unserer Reise von hoher Bedeutung sind. Diese Fragen sind:

  1. Wie kommt man von Bangkok nach Kanchanaburi (Verbindung, Kosten, Dauer)?

  2. Wie ist die Anreise von Chumphon nach Koh Tao?

  3. Welcher Strand auf Koh Samui ist mit Kindern zu empfehlen?

  4. Welchen Stecker/Adapter braucht man mit?

  5. Gibt es Infos zu Khanom?

  6. Was kostet die Taxifahrt vom Flughafen in die Kao San Road/Innenstadt von Bangkok?

Der Lonely Planet Thailand konnte 4 von 6 Fragen zu unserer Zufriedenheit beantworten – der Suchaufwand war eindeutig zu hoch. Mit 892 Seiten aber „nur“ 723“ Gramm ist das Buch sehr ausgewogen.

 

Info

Williams, China: Lonely Planet Reiseführer Thailand. Reiseführer. 6. Auflage erschienen am 4. November 2016, Euro 26,99. 723 Gramm. 892 Seiten. (max)

ISBN: 978-3-8297-4517-8

8 von 10 Höllenfeuerchen

Zum Bestellen einfach auf den Link klicken (nicht das Bild):