Daniela und Lisa Klingler
Antonia, du schaffst das!

 

Inhalt

Antonia wird in der Schule öfter ausgelacht, weil sie eine Brille trägt und immer ihr Kuscheltier, Billy das Schaf, mit sich herumträgt. Um so mehr freut sie sich darüber, als ihre Mutter sie zu ihrer Oma bringt. Eine ganze Woche lang darf sie dort machen was sie möchte und niemand lacht sie aus. Antonia liebt ihre Großmutter über alles und besonders gefallen ihr die spannenden Geschichten, die Oma ihr immer erzählt. Sie zeigt Antonia das alte Baumhaus, dass ihr Uropa vor vielen, vielen Jahren gebaut hat und in dem schon ganz lange niemand wer war. Sie verrät ihrer Enkelin, dass dort oben noch ihre alte Schatzkiste steht, dessen Schlüssel sie noch immer um den Hals trägt. Wie gerne würde Antonia doch in dieses Baumhaus klettern, wäre es doch nur nicht so weit oben!

 

Meinung

Kinderbücher haben nur eine Aufgabe: Sie müssen den Kindern gefallen, nicht den Eltern. Das ausgesprochen hübsch illustrierte Buch des Mutter-Tochter-Gespanns Daniela und Lisa Klingler schafft das spielend und hat sogar ein paar wichtige Aussagen zwischen die beiden Buchdeckeln gepackt bekommen. Es geht um die Beziehung eines Mädchen zu ihrer Großmutter. Es geht darum einen Ort zu finden, wo man so sein darf, wie man ist, wo man nicht unter Druck steht, anderen gefallen zu müssen. Und es geht geht um Mut, Selbstvertrauen und auch ein wenig darum, seine eigenen Wurzeln zu finden. Alles in allem eine sehr gelungene Mischung, die man seinen Kindern immer und immer wieder mit gutem Gewissen vorlesen kann.

 

Info

Klingler, Daniela und Lisa: Antonia, du schaffst das. Kinderbuch. Erschienen 2018 im Eigenverlag.

ISBN: 978-3-2000-6054-8

9 von 10 Höllenfeuerchen

Zum Bestellen einfach auf den Link klicken (nicht das Bild):

Das Buch ist nicht bei AMAZON erhältlich.

Das Buch ist nicht bei THALIA erhältlich.


Das Buch ist in den Buchgeschäften – Tyrolia, Riepenhausen (Hall) und der Wagner'schen (Ibk) – erhältlich.