Stanislav Dehaene
Denken

 

"Der beste Beitrag zur Bewusstseinsdebatte. Ein gewaltiges Buch." Eric Kandel
Wie entstehen bewusste Gedanken? Welches Bewusstsein haben Koma-Patienten? Oder Säuglinge? Haben wir einen freien Willen? Wie weit sind wir von künstlichen Intelligenzen entfernt, die sich ihres eigenen Wissens bewusst sind? Stanislas Dehaenes Theorie des Bewusstseins ist ein Meilenstein der Gehirnforschung.

 

Dehaene, Stanislav: Denken – Wie das Gehirn Bewusstsein schafft. Wissenschaft. 2014 erschienen im Knaus Verlag. 480 Seiten.(max)
ISBN: 978-3-8135-0420-0

Zum Bestellen einfach auf den Link klicken (nicht das Bild):